Gestrickt in Oberöstereich
Gestrickt in Oberöstereich

Die Toni Kobleder Winterkollektion 2017

Die Herstellung in Österreich sowie der ausschließliche Einsatz von reinen Naturmaterialien wie etwa dem Oeko-Tex zertifiziertem Garn aus Merinowolle extrafein und Tencel kennzeichnen diese Modelle.
Modernität und Feminität vermitteln die Farbtöne Enzian und Nachtblau in Kombination mit Cardinal und Marsala.
Die Oversize-Weste mit Zipp und Stehkragen im Traubenmuster, sowie Jacquard-Longjacken zu melierten Strickkleidern und eine farblich abgestimmte, kuschelige Accessoire-Serie sind die Highlights dieser Kollektion.

 

 

Kollektion

03.17

Longweste

03.17 /1

Auf flauschig weichem Camel harmonieren feminine Beerentöne zu einem effektvollen Jacquard. Die verschlusslose Longweste ist der perfekte modische Begleiter durch die kalte Jahreszeit.

Kombination

03.17 /2

Gestrickter Zweiteiler einmal anders.
Der Leoparden-Rock mit dezentem Lurexeinsatz ist die perfekte Ergänzung zu dem schlichten Pullover mit Stehkragen und Strickgürtel für besonders kalte Tage wärmt die Longweste im selbigen Leoparden-Design.

Blazer

03.17 /3

Das Must-Have diesen Winter – der gestrickte Blazer in italienisch Patent mit Cloque-Einsätzen.
Lässig zur Usedlook-Jeans oder aber auch eleganter zum Bleistiftrock.

Weste

03.17 /4

Der absolute Eyecatcher ist die lässig geschnittene Oversize-Weste mit Zipp und Stehkragen im Traubenmuster.

Pullover

03.17 /5

Dieser Boxy-Pulli im Leoparden-Strick mit dezentem Einsatz von Lurex ist der modische Hingucker.

Kleid

03.17 /6

Diesen Herbst/Winter geht kein Weg an diesem Strickkleid vorbei. Mit eingestrickten Ziernähten und Serafino-Ausschnitt ein Must-Have in jedem Kleiderschrank.